You are here: Aktuell

Aktuell

10 Jahr ARGE Starkholz Salzburg

Die Salzburger Säge- und Holzindustrie ist ein Schlüsselsektor der Salzburger Wirtschaft. Neben dem Tourismus, der Salzburger Leitbranche, rangiert gleich auf Platz zwei die Holzbranche, was die Wirtschaftsleistung betrifft.

Der Holzcluster Salzburg initiierte vor 10 Jahren gemeinsam mit drei Forstbetrieben und dreizehn Sägewerkern die ARGE Starkholz Salzburg. Sehr schnell ging man daran eine Marktstudie zu machen, um neue Möglichkeiten am Exportmarkt zu finden. 2003 wurde mit den Sägewerken die ARGE Starkholz in der derzeitigen Form gegründet und man engagierte einen eigenen Exportmanager, um neue Märkte zu erschließen.

Die Arge Starkholz Salzburg exportiert mittlerweile in viele Europäische- und Überseeländer. Der Output der Mitgliedsbetriebe entspricht immerhin dem eines europäischen Großsägewerkes. Um dem Preisdruck durch Massenproduktionen entgegenzuwirken, setzen wir auf Nischen. Unsere Strategie ist Qualität, Flexibilität und individuelle Fertigung, erklärt Exportmanager Erhard Sieder, der von Beginn an dabei ist. 

Die Mitgliedsbetriebe mit Ihren 330 Mitarbeitern profitieren davon, dass der Export- und Kooperationsmanager ihnen all das abnimmt, wofür sie keine Ressourcen haben: Messeauftritte, Suche nach Vertriebspartnern, Auslandsreisen. Die Betriebe waren davor in erster Linie am italienischen Markt vertreten, nun wird verstärkt der internationale Markt erfolgreich bearbeitet. Immer wieder gelingt es Nischen am internationalen Markt zu finden und durch Flexibilität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit zu punkten. Die ARGE Starkholz Salzburg ist ein Erfolgsbeispiel in ihrer Branche, die Kooperation stärkt die Betriebe in vielen Bereichen.

Der Holzcluster ist Partner der
ARGE Starkholz Salzburg
Holzcluster is a partner of
ARGE Starkholz Salzburg
Holzcluster es un socio de
ARGE Starkholz Salzburg
Holzcluster est partenaire de
ARGE Starkholz Salzburg
Το σύμπλεγμα των δασών είναι ο συνεργάτης της ΚΕ Starkholz Σάλτσμπουργκ.